schaerermedical DE
SWISS INNOVATION & PRECISION

Was wir tun und warum es wichtig ist

Mit unserer Erfahrung in den Bereichen OP-Tische, allgemeines und spezielles Zubehör und Patientenlagerung sind wir in der Lage, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Arbeitsethik und Einstellung
professionell - zuverlässig - persönlich

   

Entwickelt, konstruiert und hergestellt in der Schweiz und in den Vereinigten Staaten! Seit 1912 kommen die hochwertigen Operationstische und das medizinische Zubehör von Schaerer Medical aus diesen Ländern mit langer MedTec-Erfahrung. 

Als Schweizer Unternehmen mit Tochtergesellschaft in den USA und mit Geschichte und Zukunft stellen wir mobile Operationstische und medizinisches Zubehör für alle chirurgischen Disziplinen und Anwendungsbereiche her. 

Ein Netzwerk von Vertriebs- und Servicepartnern in über 75 Ländern garantiert den weltweiten Vertrieb und individuellen Service fast überall auf der Welt.

Schaerer Medical investiert kontinuierlich in die Entwicklung von innovativen und patientenschonenden Produkten und Anwendungen, die in enger Zusammenarbeit mit führenden Chirurgen und Partnern aus Medizin und Medizintechnik entstehen.

Die Produkte und die erfahrbare Qualität von Schaerer Medical sind weltweit bekannt und stehen für Präzision, Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit. 

Wir arbeiten für Sie, um Ihre hohen Ansprüche an medizintechnische Spitzenprodukte zu erfüllen

Unsere Vision und Mission

SCHAERER MEDICAL arbeitet daran, die Bemühungen von Chirurgen und medizinischem Fachpersonal zu unterstützen, ihren Patienten die beste Versorgung zu bieten. 


Wir sind bestrebt, eine führende und technologisch fortschrittliche Position auf dem OP-Markt einzunehmen. Wir gestalten die Zukunft durch eine starke, fortschrittliche Führung und schmieden Koalitionen und Partnerschaften, um unsere Konzepte, Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden zu fördern.

SCHAERER MEDICAL ist ein führender Lösungsanbieter von mobilen OP-Tischen und Zubehör für die sichere Patientenlagerung.

Die Geschichte von  
SCHAERER MEDICAL AG

Den Grundstein für die heutige Schaerer Medical AG legte Maurice Schaerer im Jahr 1892 mit der Gründung einer Fabrik für chirurgische Instrumente und Krankenhauseinrichtungen. Der Status als Gesellschaft mit beschränkter Haftung wurde 1903 erworben. In der Folgezeit wurde schnell ein weltweites Netz von Tochterfirmen und Vertriebspartnern aufgebaut.

Die enge Zusammenarbeit des Unternehmens mit führenden Ärzten begann im Jahr 1906. Gemeinsam mit dem späteren Nobelpreisträger Professor Theodor Kocher entwickelte es neue chirurgische Instrumente, die weltweit Beachtung fanden. Weitere bahnbrechende Konzepte für die Ausstattung kompletter Operationstrakte wurden zusammen mit Professor Tavel von der Universität Bern entwickelt. Im Jahr 1908 trat Fritz Schaerer, der Neffe von Maurice Schaerer, in die Firma ein. Sein Ingenieurwissen half, vor allem die Arbeits- und Fertigungsmethoden weiter zu verbessern.


Wollen Sie mehr erfahren
1892

Maurice Schaerer gründet die Schaerer Medical AG und entwickelt mit Nobelpreisträger Prof. Theodor Kocher eine chirurgische Instrumentenlinie.

1912

Einen Meilenstein setzt Schaerer 1912 mit der Auslieferung eines der weltweit ersten mobilen Operationstische. In engster Zusammenarbeit mit Prof. Fritz De Quervain von der chirurgischen Universitätsklinik Bern wird der Tisch so weit optimiert, dass Schaerer zwei Jahre später mit dem Grand Prix der Weltausstellung in Paris ausgezeichnet wird.

1939

Nicht einmal der Erste Weltkrieg und die Weltwirtschaftskrise konnten den Aufstieg des Unternehmens beeinträchtigen. Im Jahr 1939 entwickelt Schaerer zwei komplett ausgestattete Operationswagen für die Armee. Nach dem Zweiten Weltkrieg erwirbt sich Schaerer schnell einen Ruf als Generalausstatter für die Ausstattung kompletter Operationssäle.

1957

Mit dem Nova X-Ray bringt Schaerer den ersten Operationstisch mit röntgendurchlässiger Tischplatte und zentraler Steuerung auf den Markt. Der Nova X-Ray wird 1973 durch den S-Tisch abgelöst, dem Vorgänger der bekannten OP-Tisch-Reihe schaerer® axis 400-800.

1993

Schaerer ist der erste Hersteller, dem es gelingt, einen mobilen Operationstisch zu entwickeln, der sowohl für den europäischen als auch für den amerikanischen Markt zertifiziert und mit beiden Stromnetzen kompatibel ist. Dies ist die erste Generation der Baureihe schaerer® axis 400-800. Die Nachfolger Produkte dieser Reihe sind nach wie vor führend auf dem Markt und setzen einen Standard, was exzentrische Säulenkonstruktion, Gewichtskapazitäten, Qualität und Langlebigkeit betrifft.

1998

Schaerer verlegt seine Produktionsabteilung nach Münsingen. Im Jahr 2002 werden alle Unternehmensbereiche am heutigen Produktionsstandort und Firmensitz in Münsingen bei Bern zusammengeführt.

2001

Schaerer übernimmt die Mehrheitsbeteiligung an Ohio Medical Instruments in den USA, Hersteller von neurochirurgischen Instrumenten, die unter der weltweit bekannten Marke Mayfield vertrieben werden.

2003-2008

Von 2003-2008 firmiert das Unternehmen unter dem Markennamen Schaerer Mayfield. 2008 wird Schaerer von einem Investor übernommen, erfolgreich restrukturiert und firmiert seither unter Schaerer Medical AG und Schaerer Medical USA Inc.

2009

Schaerer bringt zwei bahnbrechende Innovationen auf den Markt: den mobilen Operationstisch Schaerer ARCUS und das Schaerer MIS Extension System. Mit einer Belastbarkeit von bis zu 500 kg in der Standardposition und bis zu 360 kg dynamischer Belastbarkeit in allen Positionen ist der Schaerer ARCUS Tisch speziell auch für die bariatrische Chirurgie geeignet und rundet das bestehende OP-Tisch-Portfolio des Unternehmens ideal ab. Das neue Extensionssystem setzt Massstäbe in der minimalinvasiven Hüftchirurgie und wird in enger Zusammenarbeit mit Dr. Grob und Prof. Kuster vom Kantonsspital St. Gallen entwickelt.

2010

Die Schaerer Medical AG übernimmt die Schaerer Mayfield USA, Inc. in Cincinnati zu 100% und stärkt damit seine Position als weltweit führender Hersteller von mobilen Operationstischen, medizinischem Zubehör und Spezialprodukten für alle chirurgischen Disziplinen und Anwendungen.

2011

Schaerer konzentriert sich auf den Service durch die Stärkung und den Ausbau der Serviceorganisation. Die Schulungen für Service-Ingenieure werden neu geordnet und mehr als 40 Techniker werden weltweit auf Schaerer-Produkte geschult.

2012

Schaerer Medical feiert das 100-jährige Jubiläum seiner mobilen OP-Tische mit zahlreichen Veranstaltungen in der Schweiz und im Ausland.

2015
Schaerer bringt zwei Innovationen auf den Markt: das modulare Traktionssystem Schaerer MTS und den Schaerer CSF Carbon Spine Frame. 
2017
Schaerer Medical feiert den 125. Jahrestag seiner Gründung durch Maurice Schaerer. Das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften begehen diesen Meilenstein mit zahlreichen Veranstaltungen in der Schweiz und im Ausland. 
2019
Schaerer Medical führt den Schaerer AXIS 350 OP-Tisch im mittleren Segment ein. 
2020
2021
Schaerer Medical erweitert die Produktpalette um den Einstiegstisch EOS. Weitere Kooperationen mit neuen Partnern für dedizierte und spezialisierte Anwendungen werden geknüpft, um das Angebot als Lösungsanbieter zu vervollständigen. 
Schaerer Medical stärkt den Kundenservice mit 3 Service Regionen in der Schweiz. Neue Service Optionen mit Garantie Verlängerung bis 10 Jahre. Ein überarbeiteter Firmen Auftritt wird auf der neuen Homepage, dem Sales & Configuration Manual, den Broschüren und beim Logo sichtbar. Weitere Stärkung des One-Stop-Shopping Angebots.  

Unser Team mit 
Fachleuten

Team Schweiz und International

Mitarbeiter mit viel Wissen und Erfahrung, hoch motiviert mit Engagement und  verschiedenen Nationalitäten und Sprachen (Schweizer, Spanier, Italiener, Deutsche, Portugiesen, etc.).

Lernen Sie unser Team kennen
Stellen bei Schaerer Medical

We Provide Free Consulting

Buchen Sie einen Termin f¨ür kostenlose eine Beratung mit uns

Terminanfrage

Installationen weltweit

Mayfield Brain & Spine

The Mayfield Clinic, Cincinnati, OH

Naruvi Hospital, India

World-class healthcare in Vellore

China

Installation & Training

Hillcrest Hospital

Private Hospital in South Africa

Über Schaerer Medical

MEDIZINISCHE PRODUKTE UND LÖSUNGEN FÜR ALLE CHIRURGISCHEN ANWENDUNGEN - MADE IN SWITZERLAND und USA

Schaerer Medical ist ein führender Hersteller von mobilen Operationstischen und medizinischem Zubehör für alle chirurgischen Disziplinen und Anwendungsbereiche. 


Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung ist Schaerer Medical ein wachsendes Schweizer Entwicklungs- und Produktionsunternehmen mit Geschichte und Zukunft. 

Gemeinsam mit unseren Partnern investieren wir kontinuierlich in die Entwicklung von innovativen und patientenschonenden Produkten und Anwendungen, in enger Zusammenarbeit mit führenden Chirurgen und Partnern aus Medizin und Medizintechnik. 


Die US-Tochtergesellschaft ist seit 2001 Teil der Gruppe und hat bereits viele spannende Produkte auf dem US-Markt eingeführt.


Schaerer Medical Schaerer Produkte sind weltweit bekannt und stehen für Schweizer Präzision und Verarbeitungsqualität, Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit.


Premium-Markenunternehmen für Operationstische | Einzigartige & innovative Eigenschaften & Vorteile | Präzise konstruiert & gefertigt | Made in Switzerland