schaerermedical DE
SWISS INNOVATION & PRECISION
  • Swiss Innovation & Precision

    Schaerer ARCUS

    Als Chirurg muss ich immer wieder meine Arbeit, meine Werkzeuge und mein Team hinterfragen, um die Grenzen in Bezug auf Innovation und Präzision zu verschieben. 
    Die Arbeit der letzten Jahre mit Schaerer Medical und den Schaerer OP-Tischen hat mir gezeigt, dass Produkte aus der Schweiz meine Erwartungen stets übertreffen.

Schaerer ARCUS

Der Schaerer ARCUS ist ein einzigartiger OP-Tisch mit hoher Gewichtskapazität von SCHAERER MEDICAL. Ausgestattet mit der berühmten exzentrischen Säulenkonstruktion für maximalen Zugang zur Bildgebung, ist der ARCUS sowohl für die allgemeine Chirurgie als auch für Spezialanwendungen geeignet. Der Schaerer ARCUS ist extrem einfach zu bedienen und kann ein statisches Patientengewicht von bis zu 500 kg / 1100 lbs und ein dynamisches Patientengewicht von bis zu 360 kg / 800 lbs tragen. Wie bei allen unseren Produkten stehen Patientensicherheit und Bedienkomfort an erster Stelle.

Angebot

MOBILE OP-TISCHE FÜR ALLE GEWICHTSKLASSEN UND CHIRURGISCHE ANWENDUNGEN

Premium Line

​Schaerer Arcus im Detail

BENEFITS
MODELLE
SPECS
POSITIONEN
FAHRANTRIEB
ZUBEHÖR
SERVICE & TRAINING
BENEFITS
MAXIMALE KAPAZITÄT
Hohes Patientengewicht (500/360kg - 1100/800lbs) bedeutet mehr Sicherheit für alle Arten von Patientenpositionen, alle Arten von Operationen und alle chirurgischen Disziplinen ohne jegliche Einschränkung durch die hohe Tragfähigkeit (im Vergleich zu Tischen mit verschiebbarer Tischplatte).
MAXIMALE STABILITÄT

Selbstkompensierendes dynamisches Bodenverriegelungssystem. Das dynamische hydraulische Bodenverriegelungssystem gleicht Bodenunebenheiten aus.

MAXIMALER FAHRBEREICH
Nur ein grosser Säulenfahrbereich von sehr niedrig bis sehr hoch mit einem fortschrittlichen Qualitäts-Teleskop-Säulendesign ist in der Lage, sich sicher und stabil von sehr niedrig (545mm/21,5") bis sehr hoch (1150mm/45" (ohne Polster) zu bewegen.
MAXIMALE FLEXIBILITÄT

Schaerer ARCUS ist ein Universaltisch, der für alle chirurgischen Disziplinen verwendet werden kann. Mit all den einzigartigen Funktionen können Chirurgen arbeiten und alle Behandlungen ohne Einschränkung durchführen.

MAXIMALE ERGONOMIE

Manchmal ist die Notbedienungseinheit am Tisch nicht gut zugänglich und es ist einfacher, auf die Basis des Tisches (Kopfseite) zuzugreifen.

MAXIMALER ZUGANG

Maximaler freier Bereich durch exzentrisches Säulendesign. Schon in der Standardkonfiguration hat der ARCUS-Tisch ein riesiges Röntgenfenster von 1240mm/48,8".

MAXIMALE SICHERHEIT
"Flugzeug"-Sicherheitsstandards im Arcus-Operationstisch. Arcus 501-701 Tische sind die einzigen Tische, die mit einem redundanten Backup-System erhältlich sind. Bestehend aus einem kompletten zweiten System mit separater Stromversorgung, Batterien, Steuergeräten und Motor-Pumpeneinheiten.
MAXIMALER KOMFORT

Hochwertige Polster für lange Operationen und schwergewichtige Patienten. Auch bei Normalgewicht Patienten ist die Qualität der Auflage von Bedeutung und nicht primär die Dicke.

MAXIMALE MANÖVRIERBARKEIT
Das inklusive 5. Rad hat den Vorteil, den Tisch stabil und sicher zu manövrieren und auf der Stelle im OP-Saal zu drehen.
MAXIMALE FUNKTIONALITÄT
Präzise und fliessende (Slow Mode) Bewegung für langsamere Tischbewegungen während der Operation.
MAXIMALE QUALITÄT MIT SCHWEIZER PRÄZISION
Hergestellt in der Schweiz mit Design und Engineering auf höchstem Niveau, gemäss den zertifizierten Qualitätsstandards ISO 13485:2016.
MODELLE

Schaerer ​ARCUS 501

Der Universaltisch für alle chirurgischen Disziplinen

mit einer elektro-hydraulisch angetriebenen Tischplattenbewegung für die Sitzplatte. Abnehmbare, zweiteilige Sitzplattenleisten. Das einzigartige Design des ARCUS 501 ermöglicht dem gesamten Operationsteam einen verbesserten Zugang zum Patienten bei urologischen, gynäkologischen, geburtshilflichen, neuro-/spinalchirurgischen und allgemeinchirurgischen Eingriffen. Manuell verstellbare Kopf- und Beinplatten, unterstützt durch Gasdruckfedern. Universeller Tisch für alle Zubehörteile, einschliesslich Extensionsgeräte OTZ, MTS, MIS, Carbonplate und Carbon Spine Frame. Röntgentransparenz 1240mm/48,8".

Schaerer ​ARCUS 601

Der Komforttisch für Allgemein, Gyn/Uro, Neuro, HNO, Ophthalmologie
mit zwei elektro-hydraulisch angetriebenen Tischplattenbewegungen für Sitzplatte und Beinplatten. Manuell verstellbare Kopfplatte mit Gasdruckfeder. Ideal für Gynäkologie, Urologie und Neurochirurgie.  Röntgentransparenz 1240mm/48,8".

Schaerer ​ARCUS 701

Der Ortho-Trauma- und Wirbelsäulentisch 

mit einer elektro-hydraulisch angetriebenen Tischplattenbewegung. Speziell für Orthopädie-, Wirbelsäulen- und Traumazubehör (Extension-Geräte, OTZ, MTS, Carbonplate und Carbon Spine Frame). Arcus 701 ist ein Arcus 501, jedoch ohne Sitzplatte. Das heisst, Sie sparen das Geld für die Sitzplatte, wenn Sie OTZ, MTS, CSF etc. verwenden. 

SPECS
Schaerer ARCUS501601701unit
Röntgenfenster1240/48.81240/48.8 -mm/inch
Maximales Patientengewicht*500/1100500/1100500/1100kg/lbs
Maximales Patientengewicht in allen Positionen**360/800360/800360/800kg/lbs
Höhenverstellbarkeit mit Patientengewicht bis 260 kg 595 – 1200/ 23.4 – 47.2595 – 1200/ 23.4 – 47.2595 – 1200/ 23.4 – 47.2mm/inch
 Höhenverstellbarkeit mit Patientengewicht über 260 kg 595 – 1000/ 23.4 – 39.4595 – 1000/ 23.4 – 39.4595 – 1000/ 23.4 – 39.4
mm/inch
Gewicht ohne Kopf- und Beinplatte300 / 660 310/680 290/638kg/lbs
Länge ohne Kopf- und Beinplatte1130/44.51130/44.5mm/inch
Länge mit Kopf- und Beinplatte2120/83.52120/83.5mm/inch
  Länge ohne Kopfplatte 695/27.4mm/inch
 Länge mit Kopfplatte 990/39.0mm/inch
 Tischbreite ohne Seitenschienen520/20.5520/20.5 520/20.5mm/inch
 Tischbreite mit Seitenschienen580/22.8580/22.8580/22.8mm/inch
Tischbreite mit Tischverbreiterung880/34.6880/34.6880/34.6mm/inch
Trendelenburg / reverse Trendelenburg 30 30 30 Grad
 Seitliches Kippen rechts/links
 20 20 20 Grad
Sitzplatte aufwärts 65 65 65 Grad
Sitzplatte abwärts 40 40 40 Grad
 Motorisierte Beinplatte aufwärts - 80 - Grad
 Motorisierte Beinplatte abwärts - 100 - Grad

Standardkonfiguration, statischer Modus, niedrigste Position 

** Alle Positionen, dynamischer Modus

Technische Daten:
Elektrischer Netzanschluss 100-120 / 200-240 V AC, 50-60 HZ Steuerspannung 24 V DC
Akku-Ladezeit: 6 - 8 Stunden
Akkukapazität: ca. 20 Operationen
4 wartungsfreie Akkus mit Ladeanzeige im Display der Handbedienung (und akustischem Signal bei niedrigem Akkustand)
Seitenschienen 25×10 mm 
Gewicht: 300 kg / 661.4 lbs
Electro-Hydraulisch:
Höhenverstellung auf / ab Trendelenburg / Reverse Trendelenburg 
Seitliche Neigung links / rechts
Sitzplatte auf / ab
Beinplatte auf / ab
Kopfplatte auf / ab
Flex / Reflex
Nullstellung

Manuell:

Kopfplatte auf / ab

Beinplatte auf / ab

Beinplatten ausschwenkbar

POSITIONEN

Maximaler Freiraum für die Nutzung des C-Bogens in der Grundstellung

Umgekehrte Position mit langer Carbonplatte für 1550mm/61" 360° Röntgenfenster

Seitliche Lagerung für Nephrektomie, XLIF, dynamische Patientengewichtskapazität 360kg/800lbs*. 
* alle Positionen, dynamischer Modus
Wirbelsäuleneingriff mit Vier-Polster-Positioniersystem
Aluminium- oder röntgenstrahlendurchlässiges Kopfstützensystem mit starrer kranialer 3-Pin-Fixierung. Für Rücken-, Bauch-, Seiten- und Sitzlage. Bietet hervorragende Stabilität und Flexibilität. Mit Adapter für DORO- oder Mayfield-Systeme.

Positionierung für die Handchirurgie mit Handchirurgieplatte ohne Bodenabstützung

Gynäkologische, urologische, laparoskopische Eingriffe mit Beinhaltern "Great white platinum", Patientengewichtskapazität 360kg/800lbs*. Nissengurte für Oberschenkel.

Gynäkologische und urologische Eingriffe mit Beinhaltern "Goepel" für lithomische Position

Wirbelsäuleneingriff in Bauchlage mit Schure Spine Frame. Höhe der Tischplatte 450mm/17,7"
Extrem stabil und wenig Tischschwingung durch die Bumerganförmige Bodenabsützung und die hohe Gewichtskapazität der ARCUS Tischline. Extrem hohe oder niedere Tischpositionen.
FAHRANTRIEB
Elektrischer Fahrantrieb

Bewegt den Operationstisch auch bei schwergewichtigen Patienten bequem und ohne Kraftaufwand. Zwei Geschwindigkeiten vorwärts und eine rückwärts bieten optimalen Antrieb für lange und kurze Strecken oder enge Bereiche.

LANGSAME GESCHWINDIGKEIT

Durch Drücken einer Richtungstaste wird die langsame Geschwindigkeit für Manöver in engen Bereichen und das Freihalten einer Hand oder das Tragen zusätzlicher Gegenstände (z. B. Infusionsständer auf Rädern) aktiviert. 

SCHNELLE GESCHWINDIGKEIT

Durch gleichzeitiges Drücken von zwei Tasten wird der Schnellgang eingeleitet. 

ZUBEHÖR
Zubehör für das MTS Modular Traction System
Weitere Fragen?
SERVICE & TRAINING

Technischer Service

SCHAERER MEDICAL AG
Erlenauweg 17
CH-3110 Münsingen
Switzerland
Phone +41 31 720 22 00



SCHAERER MEDICAL USA, INC. 
Services it's products throughout the United States and Canada
 
675 Wilmer Avenue, Cincinnati, Ohio 45226 
Phone +1 513 561 2241

Toll Free USA 800 755 6381


Download Broschüre Schaerer ARCUS als PDF

Training & Anleitungen

Wir liefern produktspezifische Handbücher mit allen Informationen, die Sie für den Betrieb benötigen. 


Diese sind in der Lieferung und Schulung enthalten.


Wenn Sie eine zusätzliche Schulung für neue Mitarbeiter benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.